Bad Gögging: Mann greift Polizist an

Im Neustädter Ortsteil Bad Gögging hat ein Mann am Samtagabend (10.04.) einen Polizisten angegriffen. Jetzt wird gegen ihn ermittelt – wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte.

Die Mitteilung der Polizei:

Am 10.04.2021, gegen 19:40 Uhr, wurde eine Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Kelheim aufgrund einer Ruhestörung nach Neustadt a.d. Donau, Ortsteil Bad Gögging gerufen. Vor Ort wurde von den Polizeibeamten eine Gruppe von Personen angetroffen, welche Musik hörte. Ein 36-Jähriger aus der Gruppe verhielt sich gegenüber den Polizeibeamten aggressiv. Als seine Personalien festgestellt werden sollten, schubste der Mann einen Polizeibeamten weg. Der Mann wurde dann durch die Polizisten zu Boden gebracht. Bei dem Einsatz wurde niemand verletzt.

Da der Mann erheblich alkoholisiert war, wurde durch die Staatsanwaltschaft eine Blutentnahme angeordnet. Gegen den Mann wird nun wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte ermittelt.

PM