Bad Abbach: Motorradfahrer schwer verletzt

Ein 32-Jähriger Motorradfahrer aus Kelheim fuhr am gestern Nachmittag von Bad Abbach Richtung Saalhaupt. Kurz nach dem Tunnelausgang setzte er zum Überholen von zwei vorausfahrenden Pkws an. Als er den ersten Pkw überholt hatte, bog die zweite Pkw-Fahrerin, eine 63-jährige Frau aus Bad Abbach nach links in die Frauenbrünnlstraße ab. Dies erkannte der Motorradfahrer wohl zu spät. Bei der Kollision wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Am Motorrad als auch am Pkw Dacia entstand mittlerer Sachschaden.

GW/PM