Bad Abbach: Betrunkener war im Auto unterwegs – Geschädigte gesucht

Am Dienstagabend (07.02.2017) wurde der Polizei Kelheim ein Schlangenlinienfahrer in Bad Abbach mitgeteilt. Eine Polizeistreife konnte den Schlangenlinienfahrer wenig später am Kalkofenring feststellen und anhalten. Es stellte sich heraus, dass der 57jährige Mercedes-Fahrer stark alkoholisiert war. Der Mann wurde vorläufig festgenommen und einer Blutentnahme zugeführt. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Die weiteren Ermittlungen ergaben, dass der Mann kurz vorher beinahe einen Verkehrsunfall verursacht hätte. Ein entgegenkommender Pkw-Fahrer konnte gerade noch rechtzeitig ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden.

In diesem Zusammenhang sucht die Polizei Kelheim weitere Zeugen oder vielleicht sogar Geschädigte, welche dem Mercedes im Raum Bad Abbach eventuell ausweichen mussten. PI Kelheim: 09441 50420

PM/MF