Babymordprozess: Anwalt will am Freitag eine Erklärung abgeben

Die Mutter des getöteten Säuglings von Saal an der Donau wird auch am morgigen Verhandlungstag weiter schweigen. Aber ihr Anwalt, Michael Haizmann, hat gegenüber TVA angekündigt eine Erklärung im Namen seiner Mandantin abgeben zu wollen.

Der heute 20jährigen Mutter des getöten Babys wird vorgeworfen ihr Kind kurz nach der Geburt getötet zu haben und es Wochen später in einem Korb am Ufer der Donau platziert zu haben.

MaW