B85 bei Altenkreith: Neue Südbrücke öffnet am Donnerstag

Im Zuge des 2-bahnigen Ausbaus der Bundesstraße 85 wurde pro Richtungsfahrbahn eine neue Brücke über die Mitterkreither Straße errichtet. Am kommenden Donnerstag, den 19.11.2020, wird der Verkehr von der Behelfsumfahrung auf die neu hergestellte Südbrücke umgelegt.

 

Die Meldung des Staatlichen Bauamtes Regensburg:

Bereits ab Mittwoch beginnen vorbereitende Arbeiten, die zu Verkehrsbehinderungen führen können. Bei Bedarf wird der Verkehr mittels Ampel geregelt. Die Arbeiten werden voraussichtlich im Laufe des frühen Nachmittags abgeschlossen, sofern es witterungsbedingt zu keinen Verzögerungen kommt.

Im Anschluss erfolgt dann der Rückbau der Behelfsumfahrung, so dass Anfang Dezember die Mitterkreither Straße wieder für den Verkehr frei gegeben werden kann.

Für die nicht vermeidbaren Beeinträchtigungen bitten wir die Verkehrsteilnehmer um Verständnis. Es wird gebeten, die nach wie vor geltenden, baustellenbedingten Einschränkungen bei den Fahrzeiten zu berücksichtigen. Alle Beteiligten sind bemüht, die Behinderungen so kurz wie möglich zu halten und die Arbeiten so zügig wie möglich abzuschließen.

 

Staatliches Bauamt Regensburg / MB