B16 bei Wenzenbach: Rettungsfahrzeug war in Unfall verwickelt

Am Montag, 14.03.2016, um 07:30 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 16 zwischen Wenzenbach und Haslbach ein Verkehrsunfall mit einem BRK Rettungsfahrzeug. Ein 42-jähriger Mercedes-Fahrer fuhr von Regensburg in Richtung Wenzenbach. Als die vor ihm fahrenden Fahrzeuge das entgegenkommende Rettungsfahrzeug mit Blaulicht und Martinshorn wahrnahmen und an den rechten Fahrbahnrand fuhren, setzte der 42-Jährige zum Überholen dieser Fahrzeuge an. Dabei kam es zu einem Streifvorgang mit dem Rettungsfahrzeug. Glücklicherweise wurde durch den Verkehrsunfall niemand verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden von ca. 5.000,– Euro. Die Feuerwehr leitete den Fahrzeugverkehr in Fahrtrichtung Cham an der Ausfahrt Haslbach ab.

PM/MF