B16 bei Walderbach bald wieder uneingeschränkt befahrbar

Die Sanierungsmaßnahmen an der Bundesstraße B16 zwischen Roding und Walderbach sind abgeschlossen. Ab morgen kann der Verkehr wieder komplett ohne Einschränkungen über die B16 in diesem Streckenabschnitt rollen. Damit sind die Arbeiten genau im Zeitplan. Seit Juli werden an der Bundesstraße Schäden auf der Fahrbahn beseitigt. Der Verkehr in Richtung Regensburg war nicht beeinträchtigt – Aus der Domstadt kommend in Richtung Roding musste man aber einige Umleitungen in Kauf nehmen!

MK/MF