B 16 bei Saal: Gesperrte Brücke wird heute freigegeben

Im Laufe des heutigen Tages wird das Staatliche Bauamt Landshut die Brücke, die über die B 16 bei Saal an der Donau führt, freigeben. Das hat Bauoberrat Tobias Lindner auf TVA-Nachfrage bekanntgegeben.

Ab dem späten Nachmittag wird der Teil nach der Hafenkreuzung bis zur Donaustraße wieder befahrbar sein. Somit können die Verkehrsteilnehmer wieder wie gewohnt von Kelheim kommend in Richtung Regensburg auf die Bundesstraße auffahren.

Das Staatliche Bauamt hat den Fahrbahnübergang seit Anfang November erneuert und die Strecke asphaltiert. Die Kosten von rund 120.000 Euro hat der Bund übernommen.

LS