Axenhofen: Beim links Abbiegen überholt worden, Unfall

Der hintere Pkw: schneller, will überholen – der vordere: langsamer, will links abbiegen. Bei der Kollision wurde zwar niemand verletzt, doch an den Fahrzeugen entstand ein Schaden von 9.500 Euro.

 

Am Freitag, den 18.08.17, gegen 17.10 Uhr, fuhr ein 39-jähriger Mainburger mit seinem Pkw, auf der B301, von Lindkirchen kommend in Richtung Mainburg. Auf Höhe Axenhofen überholte er den vor ihm langsam fahrenden Pkw eines 29-jährigen Mainburgers.

Der 29-jährige war jedoch gerade dabei, nach links in Richtung Axenhofen abzubiegen. Es kam zum Zusammenstoß zwischen den Fahrzeugen. Der 39-jährige Mainburger fuhr frontal in die Fahrerseite des 29-jährigen. An der Unfallstelle entstand ein Schaden in Höhe von insgesamt 9.500 Euro. Verletzt wurde niemand. Beide Verkehrsteilnehmer haben nun mit einer Anzeige zu rechnen.

PM/EK