Auffahrunfall mit sechs beteiligten Fahrzeugen

Am 28.10.16 um 14.00 Uhr ereignete sich auf der BAB A 93 Höhe Rastanlage Pentling in FR Hochfranken ein Verkehrsunfall mit 6 beteiligten Fahrzeugen. Im dichten Feierabendverkehr fuhr der Fahrer eines Pkw Skoda aufgrund ungenügenden Abstandes auf einen vorausfahrenden VW Golf auf und weicht anschließend nach rechts aus. Hierbei wird er am Heck von einem nachfolgenden BMW touchiert und der BMW prallt auf das Heck des VW Golfs. Durch diesen Aufprall wird der VW Golf noch auf einen VW Passat geschoben. Nachfolgende Pkws können zunächst abbremsen, bis von hinten noch der Fahrer eines Pkw Audi auf einen VW Passat auffährt. Der Gesamtschaden liegt bei 37.000 €. Vier Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden.

PM/LH