Arnschwang: PKW überschlägt sich

Am Sonntagabend kam es gegen 16.30 Uhr auf der Bundesstraße 20 zu einem Verkehrsunfall. Eine 23-jährige Berlinerin befurh die B 20 von Arnschwang in Richtung Weiding. Hierbei kam sie aus bisher ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab und stieß gegen die dortige Böschung. Dabei wurde der Pkw auf die Fahrbahn zurückgeschleudert, überschlug sich und kam dann auf dem Dach zum Liegen. Die Fahrerin erlitt Kopfverletzungen und wurde nach der Erstversorgung durch den Notarzt vom BRK ins Krankenhaus nach Cham eingeliefert. Am Pkw entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 5000 €. 

MK/ pm