© (CC BY-SA 3.0 DE) von Stefan Brending

Angelique Kerber im Finale bei den Australian Open

Für den deutschen Spitzensport läuft 2016 bisher ziemlich gut. Die deutsche Handballnationalmannschaft ist gestern ins Europameisterschaftshalbfinale eingezogen, die deutsche Tennisspielerin Angelique Kerber hat heute Nacht den Sprung ins Finale bei den Australian Open geschafft.

Die 28-Jährige, die für das Eckert Tennis Team Regensburg spielt, besiegte die Britin Johanna Konta mit 7:5 und 6:2 in zwei Sätzen – und musste dabei einige Tiefen überwinden. Jetzt trifft sie am Samstag auf die Weltranglistenerste Serena Williams.