© (CC BY-SA 3.0 DE) von Stefan Brending

Angelique Kerber gewinnt Australian Open

Angelique Kerber, die für das Eckert Tennis Team Regensburg aufschlägt, hat sensationell die Australian Open gewonnen. Die Tennisspielerin aus Kiel setzte sich in Melbourne im Endspiel gegen die Weltranglisten-Erste Serena Williams mit 6:4, 3:6, 6:4 durch. Letzte deutsche Siegerin bei einem der vier Grand-Slam-Turniere war Steffi Graf 1999 bei den French Open. Nach der größten deutschen Tennis-Sensation seit Boris Beckers Wimbledonsieg 1985 ließ sich Angelique Kerber auf den Rücken fallen – dann flossen Freudentränen.

Kerber wird am Montag die Nummer zwei der Tennis-Welt sein.

ER/dpa