Alteglofsheim – Freiwilliger Umbau bei der Zwiebelfabrik

Bereits seit letzten Oktober gehen die Bürger in Alteglofsheim bei Regensburg gegen die Geräusche und Gerüche aus der Zwiebelfabrik vor. Was da aus dem Gebäude dringt, ist vielen einfach zu stinkig und laut. Doch nun gibt es einen Hoffnungsschimmer am Horizont für die Bürger, die bereits eine Unterschriftenaktion gestartet haben. Bereits in der zweiten Hälfte des nächsten Monats soll das bereits angekündigte Informationsgespräch stattfinden. Zu diesem Zeitpunkt soll auch der freiwillige Umbau der Windsichtanlage durchgeführt werden. So soll die Abluft der Mühle komplett verbrannt werden, wodurch der Geruch reduziert wird. Auch weitere freiwillige Umbaumaßnahmen sind im Sommer beabsichtigt. 15/04/2013 MF