„Alte Drecksau“ in Bach an der Donau

Am Wochenende – im Zeitraum zwischen Samstagmittag und Sonntag gegen halb vier – sprühte ein bislang noch unbekannter Täter einen Bagger auf einer frei zugänglichen Baustelle im Norden von Bach an der Donau an. Mit gelber Farbe brachte er dort großflächig die Worte „Alte Drecksau“ an.

Die Polizei konnte in der Nähe eine Dose gelbe Markierungsfarbe sicherstellen. Der Sachschaden am Bagger beträgt wohl rund 500 Euro.

 

SC / pm