Aktion Sternsinger startet – Auftaktveranstaltung in Amberg

Die Sternsinger sind wieder unterwegs – verkleidet als Heilige Drei Könige ziehen Kinder und Jugendliche in den nächsten Tagen von Haus zu Haus. Sie singen, sammeln Spenden und schreiben den Segensspruch «20 C+M+B 15» für «Christus mansionem benedicat» («Christus segne dieses Haus») mit Kreide an die Türen.

Die zentrale Auftaktveranstaltung für das Bistum Regensburg ist am Montag in Amberg. Bischof Rudolf Voderholzer sendet mehrere hundert Sternsinger aus.

Jedes Jahr sind im Bistum Regensburg  rund 15.000 junge Sternsinger unterwegs. Die bundesweite Sternsingeraktion steht 2015 unter dem Leitwort «Segen bringen, Segen sein. Gesunde Ernährung für Kinder auf den Philippinen und weltweit».

Einen ausführlichen Beitrag zur Auftaktveranstaltung in Amberg sehen Sie morgen Abend (Dienstag) ab 18 Uhr im TVA Journal.

 

dpa/mg