Aktion Mensch: Chamerin gewinnt Traumhaus

Im Landkreis Cham haben in den vergangenen Tagen sicherlich die Sektkorken geknallt. Eine Lotterspielerin hat ein Traumhaus im Wert von 500.000 Euro gewonnen. Die Gewinnerin hat bei der Sonderverlosung der Lotterie „Aktion Mensch“ am 3. März mitgemacht. Dabei wurde sie aus über 4.5 Millionen Loskäufer gezogen. Der Verein „Aktion Mensch“ fördert mit den Lotterieeinnahmen jeden Monat bis zu 1.000 soziale Projekte in ganz Deutschland.   

12.03.2013