Akademische Jahresfeier an der OTH

Im Hörsaal „Josef Stanglmeier“ an der Ostbayerischen Technischen Hochschule Regensburg fand heute die Akademische Jahresfeier statt. Darin blickte Präsident Professor Dr. Wolfgang Baier auf ein durchaus erfolgreiches Jahr zurück. Die Umbenennung von Fachhochschule in Ostbayerische Technische Hochschule sei ein sehr wichtiger Baustein für die Zukunft gewesen. „Wir müssen die jungen akademisch ausgebildeten Fachkräfte in der Region halten“, so Baier. Die OTH glänzte dieses Jahr mit mehreren Rekordzahlen. So gab es die Höchstzahl bei den Bewerbungen, über 3.300 Studienanfänger und 9.700 Studierende insgesamt.

 

CS