Abensberg: Pfau in Garten gefunden – Besitzer gesucht

Am Donnerstagabend (03. Juli 2020) hat eine Anwohnerin in Abensberg einen Pfau in ihrem Garten gefunden. Die Polizei sucht den Besitzer.

Am Donnerstag, gegen 22:15 Uhr, machte eine Anwohnerin in Abensberg bei der Polizeiinspektion Kelheim eine ungewöhnliche Mitteilung. Sie fand in ihrem Garten einen Pfau vor, welcher ihr nicht gehört.

Bei Eintreffen einer Polizeistreifenbesatzung konnte das Tier angetroffen und eingefangen werden. Der Pfau wurde zunächst zur Polizeidienststelle verbracht und wird ihm Laufe des Vormittags einer Vogelauffangstation zugeführt.

Der Besitzer wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Kelheim unter 09441/5042-0 zu melden.

© Polizeiinspektion Kelheim

 

Pressemitteilung PI Kelheim