© Rainer Domke

Abensberg: Mehrere Autos ausgebrannt – Kripo ermittelt

Am Mittwochabend hat in Abensberg eine Mülltonne gebrannt. Das Feuer hat sich über das Carport und mehrere Fahrzeuge ausgebreitet. Die Kripo Landshut ermittelt. 

Am Mittwoch, 26.02.2020 ist kurz nach 22 Uhr ein Feuer in einer Mülltonne in Abensberg ausgebrochen. Die Flammen sind auf ein Carport und mehrere Fahrzeuge über gegangen.

Das Feuer hat sich auf drei Autos ausgebreitet, zwei sind völlig ausgebrannt, das dritte wurde leicht beschädigt. Die rasch eintreffenden Feuerwehren konnten verhindern, dass die Flammen das angrenzende Wohnhaus beschädigen.

Der entstandene Sachschaden beträgt mindestens 100.000 Euro. Verletzt wurde durch den Brand niemand.

Die Kriminalpolizei Landshut ermittelt zu Klärung der Brandursache.

 

 

© Rainer Domke
© Rainer Domke
© Rainer Domke
© Rainer Domke