„Abensberg goes Hollywood“ beim Faschingsgillamoos

Schon zum 43. Mal findet am Faschingsdienstag in Abensberg der Faschingsgillamoos statt. Obwohl der Fasching in Abensberg damit eine lange Tradition hat, ist dieses Jahr alles ganz anders: Zum ersten Mal heißt es „Abensberg goes Hollywood“.  25 Vereine ziehen zum Beispiel als Superhelden oder als Protagonisten von Filmen wie „Men in Black“, „Braveheart“ oder „Harry Potter“ beim Faschingsumzug mit. Der Umzug beginnt am 12.02. um 13:33 Uhr in der Bahnhofstraße. Von dort zieht er dann Richtung Stadtplatz. Hier tritt auch die Abensberger Garde Babonia auf und Donikkl und die Showband EasyX sorgen für Stimmung.

JE, 04.02.2013