7. „Mittelbayerische“ Landkreislauf – eine wahre Regen- und Schlammschlacht

Heute um Punkt neun Uhr fiel der Startschuss für den 7. „Mittelbayerische“ Landkreislauf. 300 Staffeln mit 3.000 Startern kämpften sich bei Dauerregen quer durch den Landkreis Regensburg.
Ein Team bestand dabei aus 10 Teilnehmern, die verschiedenen Etappen ging von Wenzenbach nach Wörth. Auch TVA war mit einer Mannschaft dabei – wie sich die Sportler geschlagen haben sehen Sie morgen Abend im Kneitinger Sportstudio.

ER/LS