Stamsried: Bei Frontalcrash schwer verletzt

In Stamsried bei Roding ist es in der Nacht auf Sonntag zu einem schweren Unfall gekommen. Zwei Fahrzeuge stießen auf der Staatsstraße frontal zusammen, ein 25-Jähriger wurde dabei schwer verletzt. Nach Informationen der Polizei geriet der junge Mann in einer Rechtskurve aufgrund seiner hohen Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn, wo er mit einem anderen Auto kollidierte. Die Insassen des zweiten Fahrzeuges erlitten nur leichte Verletzungen.

MF