49. Chamer Frühlingsfest 2021 abgesagt

Wie bereits im letzten Jahr wird es auch dieses Jahr kein Frühlingsfest in Cham geben. Wegen der Corona-Pandemie kann eine solche Veranstaltung auch 2021 nicht stattfinden. Die Veranstalter haben jetzt die offizielle Absage veröffentlicht. 

Das 49. Chamer Frühlingsfest hätte dieses Jahr vom 12. bis 17. Mai stattfinden sollen.

Die Veranstalter bedauern dies, machen aber auch deutlich, dass ihnen die Corona-Pandemie mit den weitreichenden Ein- und Beschränkungen für nahezu das gesamte öffentliche Leben gar keine andere Wahl lasse. Für die Beteiligte ist klar, dass die Gesundheit und die Sicherheit der Menschen an oberster Stelle stehe.

 

Chamer Volksfest noch nicht abgesagt

Eine kleine Hoffnung auf ein Fest in Cham dieses Jahr gibt es noch: Das Chamer Volksfest! Dieses ist aktuell vom 23. Juli bis 2. August 2021 geplant. Wenn dieses Fest stattfinden kann, dann wohl auch nur in einer abgespeckten Form.

Gerade für die Schausteller und Beschicker sei dieses Fest vor allem aus existenziellen Gründen enorm wichtig, so der Volksfestverein.

Die endgültige Entscheidung zum Chamer Volksfest solle spätestens Ende Juni bis Anfang Juli fallen.

 

Volksfestverein Cham / MB