© Tiergarten Straubing

39-jähriger Waldarbeiter bei Arbeitsunfall schwer verletzt

Am 21.02.2015 kam es gegen 09.00 Uhr in einem Waldstück nördlich von Kallmünz zu einem Arbeitsunfall. Nach bisherigen Erkenntnissen wurde ein 39-jähriger Waldarbeiter von einem umfallenden Baum gestreift und dabei schwer verletzt. Der Mann wurde von einem Rettungsdienst in ein Regensburger Krankenhaus transportiert. Die Polizei ist gerade dabei, den genauen Unfallhergang zu klären.