1,3 Promille: Schranke samt Fundament aus Boden gerissen!

Ein 30-jähriger Autofahrer ist Sonntagabend in der Donaustaufer Straße von der Fahrbahn abgekommen. Dabei schleuderte sein Pkw gegen die Parkplatzschranke eines Warenhauses. Durch den Aufprall wurde die Schranke samt Betonfundament aus dem Boden gerissen. Verletzt wurde der Mann bei dem Unfall nicht. Bei der Unfallaufnahme fiel den Beamten jedoch Alkoholgeruch auf. Ein Alkotest ergab einen Wert von 1,3 Promille. Der Führerschein wurde sichergestellt, eine Blutentnahme angeordnet. Der Sachschaden beträgt 4000 Euro.

PM/MF