10.000 Euro für Nepalhilfe Beilngries

Die Organisatoren des Burgweintinger Nepallaufes haben am Samstag 10.000 Euro gespendet. Der Erlös des Benefizlaufes geht an die Nepalhilfe Beilngries. Gerade zur jetzigen Situation brauche das „Thema Nepal“ weiterhin die Aufmerksamkeit der Öffentlichkeit. Darüber sind sich die Organisatoren des SV Burgweinting im Hinblick auf das Erdbeben einig.
Der Nepallauf findet alle zwei Jahre statt, heuer bereits schon zum achten Mal. In diesem Jahr haben über 1.600 Läuferinnen und Läufer teilgenommen.

Die Gesamtsumme aus allen acht Laufveranstaltungen – seit dem Jahr 2001 – die bisher an die Nepalhilfe Beilngries weitergegeben werden konnte, beträgt somit 45.000 Euro

PM/LS