TVA

Sind Hummeln die besseren Bienen?

Bienen, Wespen und Hummeln – jetzt sind sie wieder aktiv. Vor allem für Menschen mit Allergien können Stiche problematisch sein, vielen schnürt sich schon beim Anblick einer Hummel die Kehle zu. Doch die kleinen Tiere sind vor allem in der Landwirtschaft auch durchaus nützlich: In Geiselhöring setzt Dr. Karl Baumann beim Erdbeeranbau voll und ganz auf die Hummel. Ganze Kolonien der Tiere werden eingesetzt um die Pflanzen zu bestäuben. Und was zunächst niemand glaubt: Hummeln sind tatsächlich die besseren Bienen.

Weitere Beiträge

Schaufenster Ostbayern vom 05. Februar 00:29:41 Schaufenster Ostbayern - Wirtschaft in der Region vom 05. Februar Das TVA Journal vom 05. Februar 00:30:04 Das TVA Journal vom 05. Februar, präsentiert von Martin Lindner Regensburg: Jugendbeirat wird gewählt 00:02:32 Zwischen dem 15. Und dem 19. Februar sind Wahlen in Regensburg. Das wussten Sie nicht? Dann sind Sie wahrscheinlich nicht zwischen 14 und 17 Jahren alt. Denn Jugendliche mit Hauptwohnsitz in Regensburg dürfen heuer erstmals wählen gehen: 21 Vertreter werden sie bestimmen für den Regensburger Jugendbeirat. Insgesamt stellen sich 71 Kandidaten zur Wahl. Sechs von ihnen hat Ilka Meierhofer kennen gelernt. Regensburg: „Bündnis für Wohnen“ liegt auf Eis 00:00:33 Das Projekt „Bündnis für Wohnen“ in Regensburg wurde auf Eis gelegt. Das hat die bunte Koalition im Stadtrat bekannt gegeben. Im vergangenen September hat bereits ein erster sogenannter Wohnungsgipfel stattgefunden. Dort war scheinbar schon zu erkennen, dass die Interessen der über 20 Vertreter weit auseinander gingen. Dieser Arbeitskreis war eigentlich Teil des Koalitionsvertrags, jetzt soll das Thema aber überarbeitet werden. Um überteuerte Wohnungen zu vermeiden, hat die Koalition ursprünglich geplant, städtische Wohnbauflächen im Rahmen des Forums zu bezahlbaren Preisen auszuschreiben. SSV Jahn vor dem Trainingslager 00:02:58 Der SSV Jahn fährt am Samstagmorgen ins Trainingslager nach Slowenien. Wir waren beim letzten Training vor der Abfahrt in Regensburg mit dabei. Heiko Herrlich setzt in erster Linie auf eine Verbesserung der Abwehr. Chamer Land: Präparierte Hundeköder in Arnschwang 00:04:44 Mehrere, scharfe, rasierähnliche Klingen präpariert in einer Wurst. Abgelegt an einem beliebten Spazierweg für Hundegänger, mitten in Arnschwang. Kundenfeier FREY WOHNEN 00:02:43 Vor 20 Jahren war die Welt für den Einzelhandel noch einfacher und überschaubarer. Mittlerweile hat die digitale Revolution Käufer und Kaufverhalten verändert. Die Frey Unternehmensgruppe hat aber den Anspruch, sich nicht zurück zu lehnen, sondern mit ihren Häusern vor Ort, den Kunden nach wie vor ein einzigartiges Einkaufserlebnis zu bieten. Deswegen wurde das Möbelhaus in Cham komplett aufpoliert und erweitert. Ostbayern in 100 Sekunden vom 05. Februar 00:01:29 Das Projekt „Bündnis für Wohnen“ in Regensburg wurde auf Eis gelegt. Das hat die bunte Koalition im Stadtrat bekannt gegeben. Im vergangenen September hat bereits ein erster sogenannter Wohnungsgipfel stattgefunden. Dort war scheinbar schon zu erkennen, dass die Interessen der über 20 Vertreter weit auseinander gingen. Dieser Arbeitskreis war eigentlich Teil des Koalitionsvertrags, jetzt soll das Thema aber überarbeitet werden. Um überteuerte Wohnungen zu vermeiden, hat die Koalition ursprünglich geplant, städtische Wohnbauflächen im Rahmen des Forums zu bezahlbaren Preisen auszuschreiben.   Positive Neuigkeiten hat der Geflügelhof Haberzeth aus Mitterkreith bei Roding zu vermelden. Auf dem Hof war Anfang Dezember der Virus H5N2, auch bekannt als Geflügelpest, entdeckt worden. Daraufhin mussten 13.000 Legehennen, Enten und Gänse notgeschlachtet werden. Jetzt zieht jetzt dort wieder Leben ein. Erste Tiere wurden bereits angeliefert und auch der Hofladen sperrt am kommenden Dienstag wieder auf.   Seit einigen Wochen übt der SSV Jahn Regensburg jetzt schon für die Restrückrunde in der Regionalliga Bayern. Der neue Trainer Heiko Herrlich will in erster Linie die Abwehrarbeit verbessern. In den ersten vier Testspielen sprang allerdings noch kein einziger Sieg heraus. Morgen früh geht es für den Jahn bis zum 12. Februar ins Trainingslager nach Slowenien. Am Mittwoch steigt dort das nächste Vorbereitungsspiel. Dann hoffentlich mit dem ersten Sieg in der Wintervorbereitung. Neujahrsempfang Bund der Selbständigen 00:00:32 Markus Söder, der bayerische Finanzminister, war zu Gast beim Neujahrsempfang des Bunds der Selbständigen TVA Journal vom 04.02.2016 00:29:34 Eiszeit vom 04.02.2016 00:16:20 Kelheimer Land: Zwei ganz besondere Biere 00:05:04 Der Freistaat Bayern und das Bier. Das gehört zusammen. Zum 500-jährigen Jubiläum des Reinheitsgebots haben 12 Brauereien aus ganz Bayern sogar zwei komplett neue Biere entwickelt. Was der Hintergrund dieser Biere ist und welche Brauerei aus dem Kelheimer Land daran beteiligt ist, weiß Luis Hanusch.